Esszimmerstuhl Pela-Flex Braun Vintage Freischwinger rund verchromt

von Delife
Frage stellen
Esszimmerstuhl Pela-Flex Braun Vintage Freischwinger rund verchromt Bild 1

Esszimmerstuhl Pela-Flex Braun Vintage Freischwinger rund verchromt

von Delife
Frage stellen
Sitzhöhe53 cm
GestellMetall
BezugMicrovelours
Weitere Produktdetails

Ähnliche Polsterstühle

Mehr entdecken

Beliebte Polsterstühle

Mehr entdecken

Passendes Zubehör

Produktdetails

Allgemein

MarkeDELIFE

Maße & Gewicht

Höhe103 cm
Tiefe62 cm
Breite46 cm
Gewicht13 kg
Sitzhöhe53 cm
Sitzbreite44 cm
Sitztiefe41 cm

Farbe & Design

FarbeBraun

Material

MaterialMicrovelours (100% Polyester), verchromtes Metall
GestellMetall
BezugMicrovelours

Lieferung

Lieferzustandteilmontiert

Zusätzliche Produktinformationen

EAN4251487162729
Im Angebot seit06.04.2021

Beschreibung

Pela sorgt für Komplimente. Denn mit ihrer hochwertigen Federkernpolsterung und der auffallenden Rückenkissen-Optik sieht diese Sitzschale nicht nur besonders elegant aus, sondern ist herrlich bequem und rückenschonend. Mikrofaser ist ein idealer Bezugsstoff für moderne Stuhldesigns. Das Material sieht nicht nur zeitlos schön aus, es ist zudem angenehm weich und gleichzeitig extrem robust und leicht zu reinigen.Esszimmerstuhl Pela Braun Antik Mikrofaser - die perfekte SitzgelegenheitDie klassische Freischwingerform des Rundgestell ist mit einer leichten Wipp-Funktion besonders rückenschonend.Das Gestell wurde aufwendig glanzverchromt und ist deshalb besonders widerstandsfähig gegen Kratzer und Korrosionen für einen langen, strahlenden Glanz.

Maße ca.: B45 x T61 x H104 cm

Sitzbreite ca.: 44 cm

Sitztiefe ca.: 41 cm

Sitzhöhe ca.: 53 cm

Rückenhöhe ca.: 52 cm

Materialen: Sitzschale: Mikrofaser (100% Polyester), Stuhlgestell: verchromtes Metall

Farbe: Sitzschale: Braun, Stuhlgestell: Silber

Oberfläche: Vintage Optik

Montagehinweis: teilmontiert, die Einzelelemente müssen miteinander verbunden werden

Gewicht in kg: 12

Auf Grund hochwertiger Verarbeitung belastbar bis 125 kg

Mehr anzeigen