Federwiegen

(10)
Bestseller
DuneDesign Federwiege mit Spreizstab, weiß
DuneDesign Federwiege mit Spreizstab, weiß
(21)
1 Angebot
53,99 €
AMANKA Federwiegen-Set inkl. Federwiege und Gestell
AMANKA Federwiegen-Set inkl. Federwiege und Gestell
(32)
1 Angebot
129,99 €
Leander Wiege weiß, inkl. Matratze
Weitere Varianten verfügbar
Leander Wiege weiß, inkl. Matratze
(15)
3 Angebote
209,00 € - 227,95 €
HOBEA Babyfederwiege mit Feder, grau
Weitere Farben
HOBEA Babyfederwiege mit Feder, grau
(8)
1 Angebot
153,80 €
BabyBubu Federwiege Starter Paket bis 16kg
BabyBubu Federwiege Starter Paket bis 16kg
(80)
1 Angebot
179,95 €
Lieferung Do, 06. Aug.- Sa, 08. Aug.
Nonomo 'Zwilling Classic' Federwiegen-Set mit Kunstfaser-Matratze natur
Weitere Farben
Nonomo 'Zwilling Classic' Federwiegen-Set mit Kunstfaser-Matratze natur
 
1 Angebot
307,06 €
Lieferung Mi, 05. Aug.- Fr, 07. Aug.
Nonomo 'Kleinkind Classic' Federwiegen-Set mit Kunstfaser-Matratze natur
Nonomo 'Kleinkind Classic' Federwiegen-Set mit Kunstfaser-Matratze natur
 
1 Angebot
224,20 €
Lieferung Mi, 05. Aug.- Fr, 07. Aug.
Leander Wiege grau, inkl. Matratze
Weitere Varianten verfügbar
Leander Wiege grau, inkl. Matratze
 
2 Angebote
213,48 € - 219,00 €
HOBEA Babyfederwiege mit Feder beige
Weitere Farben
HOBEA Babyfederwiege mit Feder beige
(8)
1 Angebot
153,80 €
Nonomo 'Zwilling Classic' Federwiegen-Set mit Kunstfaser-Matratze grau
Weitere Farben
Nonomo 'Zwilling Classic' Federwiegen-Set mit Kunstfaser-Matratze grau
 
1 Angebot
307,06 €

Federwiegen Kaufberatung

Speziell für Babys, die abends unruhig werden und den Weg zum Schlaf kaum finden können: Eine Federwiege stellt oft eine hervorragende Lösung dar, um den Kleinen ein müheloses Einschlafen zu gewähren. Federwiegen und Babyhängematten sind mit einem gemütlichen Schlafkorb oder einem Wiegensack aus robusten Textilien ausgestattet, die an der Decke des Zimmers oder an einem Gestell befestig wird. Das Wippen und Schaukeln, die dieses spezielle Bausystem ermöglicht, wirken auf Babys sehr beruhigend und erleichtern den Neugeborenen das Einschlafen. Aus diesem Grund sorgen Federwiegen im Babyzimmer für eine behagliche und geborgene Schlafstätte, in welcher sich die Kleinen gut erholen können.

Die verschiedenen Kauffaktoren einer Federwiege

Im folgenden Abschnitt können Sie schnell die wichtigsten Kauffaktoren erfahren, die vor dem Kauf einer Federwiege zu berücksichtigen sind:

Belastbarkeit und Altersempfehlung

Die meisten Federwiegen lassen sich ab der Geburt des Kindes einsetzen, sie weisen eine Belastbarkeit von circa 10 Kg auf, was die Nutzung bis zum 6. Lebensmonat problemlos ermöglicht. Andere Modelle bieten eine höhere Belastbarkeit von 15 Kg und können in der Regel bei Babys und Kleinkindern bis zu einem Alter von 12 Monaten genutzt werden. Ein zusätzlicher Aspekt betrifft die Größe des Korbes: Hier betragen die Standardmaße betragen circa 80 cm in der Tiefe und 50 cm in der Höhe; einige Modelle bieten eine etwas geräumigere Schlafstätte mit einer Liegefläche bis zu 30 x 125 cm. Speziell für zwei Geschwister: Modelle für Zwillinge verfügen über zwei getrennte Schlafplätze, die für den maximalen Komfort der Geschwister sorgen.

Direkt an der Decke angebracht oder mit praktischem Gestell

Federwiegen werden in der Regel anhand eines speziellen Befestigungssystems aus dicken Schrauben an der Decke des Babyzimmers befestigt. Für diejenigen, die keine Löcher in die Decke bohren möchten, existieren jedoch Modelle, die auch an ein Gestell aufgehängt werden können: Das leichte Gerüst lässt sich im Handumdrehen auf- und abbauen, sodass Sie Ihre Federwiege von einem Zimmer in das andere leicht transportierten können.

Ein Blick in das Zubehör

Zusammen mit der Federwiege werden oft diverse Zusatzelemente mitgeliefert, die die Funktionalität des Babybettes erhöhen. Der folgende Abschnitt listet das wichtigste Zubehör auf, mit welchen Sie Ihr neues Babybett ausstatten können:

Babymatratze und Bezug:

Viele Federwiegen bieten inklusiv in der Ausstattung eine für das Bettchen geeignete Babymatratze. Zusätzlich enthalten einige Modelle einen dazu passenden Matratzenbezug, der auf der Matratze für einen zuverlässigen Schutz vor Schmutz und Verunreinigungen sorgt. Im Falle, dass der Bezug in der Lieferung nicht vorhanden ist, können Sie in der entsprechenden Kategorie zahlreiche Matratzenauflagen vergleichen und dort das passende Produkt für Ihre Wiegenmatratze finden.

Türrahmenklammer und Türhaken:

Spezielle Klammer und Haken erweisen sich oft als ein nützliches Extra, um die Federwiege sicher an jeder Zimmertür anzubringen. Dadurch erhalten Sie ein praktisches und flexibles System, womit Sie Ihre Federwiege in jedem Raum schnell zum Einsatz bringen können.

Die Reisetasche:

Vor allem für Familien, die gern und oft unterwegs sind, stellt eine Reisetasche ebenfalls ein nützliches Zusatzelement dar. Einmal Korb und Gestell abgebaut, können Sie in die Tasche ihre Bauteile ordentlich verstauen und die Federwiege auf die nächste Reise mitnehmen.

Fazit

Federwiegen bieten eine praktische und funktionale Alternative zu klassischen Babybetten. Ihr spezielles Bausystem ermöglicht ein sanftes Wippen und Schaukeln des Bettchens, das das Baby beruhigt und in den Schlaf sanft wiegt. Bei dem Kauf einer neuen Federwiege ist unter anderem auf die Belastbarkeit und auf die Korbgröße besonders zu achten. Inklusive Zubehörelemente können außerdem die Funktionalität der Federwiege erhöhen: Viele Modelle stellen in ihrem Lieferumfang oft eine passende Matratze zur Verfügung, die den Liegekomfort zusätzlich verbessert; eine kleine Reisetasche, wo die Wiege praktisch verstaut werden kann, ist ebenfalls ein nützliches Extra vor allem für Familien, die oft und gern unterwegs sind.